Amerikanische Sauerbiere. Sauerbier ist schon etwas ganz Eigenwilliges. Bei Bier sind die Geschmackknospen einfach zunächst auf bitter, malzig, dunkel gepolt. Sauer und frisch ist im ersten Moment erschreckend. Dennoch gibt es mittlerweile auch in den USA Brauereien, die sich auf die Produktion von sauren Bieren spezialisiert haben, Cascade.

Sauerbiere sind in den letzten 10 Jahren zu einem wahren Highlight unter den Craft Beer Kennern geworden. Der Trend kommt nach Deutschland und wir haben hier die Fakten. Der Trend kommt nach Deutschland und wir haben hier die Fakten.

In Berlin etwa war die „Berliner Weiße“ einst der beliebteste Trunk. Vor 150 Jahren gab es noch rund 200 Brauereien in der heutigen Hauptstadt, die sich auf diesen Bierstil spezialisiert hatten. Dann starb die saure Weiße allerdings fast aus.

Frucht- & Sauerbiere Die Zeiten in denen nur klassische Bierstile wie Pils, Lager, etc. getrunken wurden sind vorbei – spätestens durch den Start der Craftbeerbewegung in den USA. Kleine Mikrobrauereien sind extrem experimentierfreudig und verwenden im Brauprozess unterschiedlichste neue Zutaten.

Sauerbiere werden seit zwei Jahren mehr und mehr Thema. Allem voran die Berliner Weisse erlebt ein Revival. Das Original war fast schon ausgestorben, jetzt haben die Brauer aus der Hauptstadt ihr wieder knacksaures Leben eingehaucht. Hier führt die Brauerei BRLO die Liste der Gewinner an, vor den ebenfalls Berlinern Schneeeule und Brauerei Lemke.

Sauerbiere werden seit zwei Jahren mehr und mehr Thema. Allen voran die Berliner Weisse erlebt hier ein Revival. Das Original war fast schon ausgestorben, jetzt haben die Craft Brauer aus der Hauptstadt ihm wieder knacksaures Leben eingehaucht, hier führt die Brauerei BRLO die Liste der Gewinner an, gefolgt vor den ebenfalls Berlinern Schneeeule und Brauerei Lemke.

, Deutschlands größtes, unabhängiges Onlinemagazin über Craft Beer, hat seine Leser gefragt: Welches sind eure liebsten Pale Ales, Porter, IPAs? Das sind die Gewinner. Keine Frage: Die Craft Beer Bewegung hat in den letzten Jahren ordentlich Schwung in den deutschen Biermarkt gebracht.

Sauerbiere werden seit zwei Jahren mehr und mehr Thema. Allen voran die Berliner Weisse erlebt hier ein Revival. Das Original war fast schon ausgestorben, jetzt haben die Craft Brauer aus der.

Das Tannenzäpfle der Brauerei Rothaus ist ein Pilsener mit einem Alkoholgehalt von 5,10%vol. und wird in 0,33-Liter-Flaschen verkauft. Das "Zäpfle" wird seit 1956 mit Brauwasser aus dem.

Am 2. August wird der Internationale Tag des Bieres gefeiert. Google hat zu diesem Anlass die beliebtesten Kneipen Deutschlands ausgespuckt.